Unsere Praxis ist am 1. Juli 2022 geschlossen. Ihr Praxisteam Dres. Gaßmann.

Arte­sunat

Selektive Wirkung auf Krebszellen
– Schädigung und Zerstörung von Krebszellen durch Oxidation

Artesunat wird aus Beifuß gewonnen

Was ist Artesunate?

Artesunate ist eine Substanz, die aus einjährigem indischen Beifuß gewonnen wird. Der Wirkstoff kommt in der Therapie von Malaria- und Krebserkrankungen zum Einsatz.

Einsatz von Artesunate in der Krebstherapie

Artesunat wirkt gegen alle Arten von Krebserkrankungen (Efferth 2001). Die selektive Wirkung auf Krebszellen erklärt sich dadurch, dass durch Artesunat in der chemischen Reaktion mit Eisen Sauerstoffradikale entstehen, die die Krebszelle schädigen und zerstören können.

Die Eisenkonzentration ist in Krebszellen erhöht, da diese Eisen für ihre vermehrte Zellteilung brauchen. Forschungsarbeiten am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ Heidelberg) bestätigen die Wirksamkeit auf Brustkrebszellen (Hamacher-Brady et al., 2011).

Außerdem wurde eine hemmende Wirkung auf die Gefäßneubildung von Tumoren gezeigt. Auf diese Weise wird die Blutversorgung von wachsenden Tumorknoten verschlechtert. Artesunat setzen wir besonders bei schnell wachsenden Tumoren ein.

 

Lassen Sie sich beraten

Vortrag: Einsatz von Artesunate in der alternativen Krebstherapie

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auszug aus dem Vortrag Komplementäre Onkologie – wann sind alternative Wege sinnvoll?

Ihre Situation ist einzigartig.
Lassen Sie sich beraten.

Schritt 1
Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung.

Schritt 2
Gemeinsam betrachten wir Ihre Situation & stellen Ihnen passende Behandlungs­möglichkeiten vor.

Schritt 3
Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zu neuer Gesundheit & Lebensfreude.

Rufen Sie uns an!

Sie erreichen uns von:
Mo + Mi • 8.30-18.00 Uhr
Di + Do + Fr • 8.30-15.00 Uhr

+49 (0)7636 / 787 77 – 0

 

Kontakt

=